Blasorchester nach Schwierigkeitsgrad

Early Morning (Grade 3) Altsax-Solo

Das Thema der Pop-Ballade ist nach der AABA-Form aufgebaut. Das Anfangsmotiv aus einer aufsteigenden Quarte, gefolgt von einem ebenfalls nach oben gerichteten Quintsprung, zieht sich durch das ganze Stück.

Im Mittelteil kann ein Solo improvisiert werden. Ein gut spielbares ausgeschriebenes Solo habe ich als Alternative hinzu gefügt, sodass dieser Part auch von einem ambitionierten "Nachwuchssaxofonisten" gut bewältigt werden kann. Ein gefühlvolles Solostück, das Ihren Altsaxofonisten gut in Szene setzt.

Hörbeispiel: Early Morning (Grade 3) Altsax-Solo

Notenauszug
Notenauszug 2

Preis: 70,- €

Kaufen

A little jazzy Suite (Grade 4)

M.: Martin S. Schmitt

Das dreisätzige Werk verbindet authentische Jazzstile mit der Klangwelt des Blasorchesters. Die Noten wurden von mir sorgfältig mit Artikulationszeichen versehen und sind deshalb ohne spezielle Vorkenntnisse stilgerecht aufführbar.

A little jazzy Suite

1. Soft Shoe (2:58)

2. Blues (4:10)

3. Ragtime (2:38)

Notenauszug
Notenauszug 2
Notenauszug 3

Preis: 90,- €

Kaufen

Western Impressions (Grade 4)

M.: Martin S. Schmitt

weite Landschaften, grandiose Natureindrücke werden musikalisch dargestellt

Hörbeispiel: Western Impressions (Grade 4)

Notenauszug
Notenauszug 2

Preis: 70,- €

Kaufen

Always and forever (Grade 4) Soloinstrument und Blasorchester

M.: Pat Metheny

Die wundervolle Ballade von Ausnahmegitarrist Pat Metheny in einer Bearbeitung für Solo-Instrument (Posaune, Euphonium oder Tenorsaxofon) und Blasorchester.

Oboe und Bassklarinette sind obligat, E-Bass und Klavier optional. Ein improvisiertes Solo ist optional vorgesehen.

Hörbeispiel: Always and forever (Grade 4) Soloinstrument und Blasorchester

Notenauszug
Notenauszug 2

Preis: 70,- €

Kaufen

AKTUELLES

Neues Projektorchester

Mit Daniel Reiter habe ich das Ensemble WINDspiel gegründet. Erster Auftritt beim Festival Flashing Winds am 25.10. in Mannheim!

Master of Music

Seit Juli habe ich einen Master in Blasorchesterleitung. Vielen Dank an Prof. Hermann Pallhuber für den Einsatz und Unterricht.

6. Bundeswettbewerb für Auswahlorchester

Zum Wettbewerb wurde ich in die Jury für Jazzorchester berufen.

TERMINE

25.10.2018 Ensemble WINDspiel

Konzert im Rahmen des Festivals Flashing Winds

19 Uhr Epiphaniaskirche, MA-Feudenheim

28.10.2018 Ensemble WINDspiel

sinfonische Bläsermusik

Werke von Holst, Grainger, Jacob und Ticheli

17 Uhr Ev. Auferstehungsgemeinde Mainz

30.10.2018 Eröffnungskonzert der neuen Bigband-Reihe in Mannheim

Big Band Chamber Concerts Kicks′n Sticks "Very Personal"

20 Uhr Klapsmühl, D6, 3 Mannheim